Rosa Anschütz

02 Juli 2021
Einlass 20:00 Beginn 20:30
FABRIK, Sonnenallee 137, 1220 Wien
3G CONTROLS / TICKETS AVAILABLE HERE

english below

[DE] Rosa Anschütz ( 1997-) ist eine deutsche Künstlerin und arbeitet zwischen Berlin und Wien. In ihrer künstlerischen Praxis untersucht sie die Bereiche der „Transmedialen Kunst“ mit einem Fokus auf Sound, Objekt und Szenerie – Fotografie und Film. 2019 veröffentlichte sie ihre Debüt EP „Rigid“ auf „Quiet Love Records.
In darauf folgenden Jahr das Album „Votive“, welches ihre künstlerische Praxis mit der Musik zusammenschloss.  Jeden der neun Stücke, wurde ein Objekt zugeschrieben, sowie das Szenenbild und die Gestaltung geleitet.


[ENG] Rosa Anschütz ( 1997-) is a German artist who lives between Berlin and Vienna. In her practice, she investigates the different fields of „Transmedia arts“ with a focus on sound, object and scenery — photography and film. In 2019 Rosa Anschütz released her debut EP „Rigid“ on „Quiet Love Records“. The year after was followed by the album „Votive“, which connected her artistic practice with the music. For each of the nine tracks, she crafted small objects such as creating the scene image and the design of the release.

Picture: © Anna Breit

http://rosaanschuetz.com/

https://www.instagram.com/rosaanschuetz

https://rosaanschuetz.bandcamp.com/releases